Sie halten gern den Ball flach.

Sie mögen es unkompliziert.

Wir auch.

Fußball aus Berlin - im Prenzlauer Berg!

Bei der SG Rotation Prenzlauer Berg schützen und unterstützen wir die Schiedsrichter

 

Auch die SG Rotation Prenzlauer Berg hat die jüngsten Ereignisse im Amateurfußball und den Streik der Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter am vergangenen Wochenende mit Sorge verfolgt. Unabhängig von einer inhaltlichen Bewertung der Streik-Entscheidung machen wir in aller Deutlichkeit klar:

  • Auf unserem Platz und in unseren Kabinen dulden wir keine verbalen oder körperlichen Angriffe 
  • Wir greifen als Trainer und/oder Verantwortliche ein, wenn sich Eltern, Spieler oder andere Zuschauer unangemessen verhalten
  • Wir Trainer und Verantwortliche sind Vorbilder, daher achten wir auf dem Sportplatz auf unsere Wortwahl und bleiben sachlich  
  • Wir stehen für Werte wie Respekt und Fairness ein und leben diese auch beim Training und bei den Spielen
  • Wir hoffen, dass es nicht so weit kommt, dass wir auf dem Teschplatz kostenpflichtige Ordnungskräfte abstellen müssen
  • Wir reagieren sofort und mit einem unumkehrbaren Vereinsausschluss, wenn Trainerinnen, Trainer, Verantwortliche, Spielerinnen oder Spieler Gewalt anwenden – sei es gegen den Schiedsrichter oder Gegner
  • Wir werden Anfang des Jahres eine Schulung zur Sensibilisierung bei diesem Thema anbieten – Termin folgt mit der Bitte um vollständige Anwesenheit

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Liebe Mitglieder,

 

entsprechend der Satzung führen wir am 05.12.2019 um 20.00 Uhr im „Restaurant Knofel“ – Keller

 

unsere Mitgliederversammlung durch.

 

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung und Feststellung der frist – und ordnungsgemäßen Einladung
  2. Anträge zur Tagesordnung
  3. Abstimmung über Annahme/Ablehnung der Anträge
  4. Feststellung der Tagesordnung
  5. Bericht der Abteilungsleitung über das Jahr 2019
  6. Bericht des Kassenwartes
  7. Diskussion über die Punkte 5 und 6
  8. Entlastung der Abteilungsleitung
  9. Schlusswort

 

 

 

Mit sportlichen Grüßen                                                            Berlin, den 23.10.2019

 

Andreas Gräber

Abteilungsleiter


E-Mail